Der Ursprung des Sabbats

aus „Das Leben Jesu“, Ellen G. White, (Originaltitel: The Desire of Ages), Kap. 29, S. 269-277, Saatkorn-Verlag Hamburg, 1973, digitale Ausgabe von www.egwwritings.org. Das Kapitel vollständig lesen unter www.egwwritings.org. „Der Sabbat wurde bei der Schöpfung geheiligt. Für den Menschen gemacht, hatte er seinen Ursprung, „als mich [Gott] die Morgensterne miteinander…

weiterlesen

Insel der Stille

Der jüdische Rabbiner Abraham Josua Heschel liefert mit seinem Buch „The Shabbath. Its Meaning for Modern Man“ ein leidenschaftliches Pladoyer für diesen von Gott eingesetzten Ruhetag. Hier ein kleiner Auszug aus dem Kapitel „Über die Zivilation hinaus“: „Ein Tag der Woche, ausgesondert für die Freiheit, ein Tag, an dem wir…

weiterlesen